Stadtentwicklung

Stadtentwicklung Berlin

 

Am 05.07.2016 beschließt der Senat, den Rathausblock mit dem Gebiet der ehemaligen Dragonerkaserneals umfassendes Sanierungsgebiet auszuweisen.

Nachfolgend einige ältere Untersuchungen zu Entwicklungsgebieten in Friedrichshain-Kreuzberg.

 

Karten aus:

Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Stadterneuerung Friedrichshain-Kreuzberg
Untersuchungsgebiet Mehringplatz / Blücherstraße

Vorbereitende Untersuchungen gemäß §141 Baugesetzbuch: Schlussbericht [45 MB]

Integrierte Stadtteilentwicklung [Soziale Stadt]
Integriertes Stadtteilentwicklungskonzept INSEK Kreuzberg-Nordost

 

 

Wohnungsbau

 

Stadtentwicklungsplan [StEP] Wohnen 2025 der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt [Kurzfassung].
Die vollständige Broschüre finden Sie HIER.

 

 

Berliner Mieten- und Wohnungspolitik

 

Anspruch und Wirklichkeit: kann und wird der Berliner Senat seine selbstgesteckten Vereinbarungen und Verpflichtungen, wie sie unter Neubaubündnis und Bündnis für soziale Wohnungspolitik und bezahlbare Mieten definiert werden, einhalten?

 

 

Nationale Stadtentwicklungspolitik

 

Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit [BMUB] lobt regelmäßig Förderprojekte der ‚Nationalen Stadtentwicklungspolitik‘ aus.

Diese Pilotprojekte der Nationalen Stadtentwicklungspolitik sollen laut BMUB das Bewusstsein für den Wert von Stadt und Urbanität stärken. Sie sollen ‚das Bild einer lebendigen und innovativen Stadtentwicklungslandschaft zeichnen‘.
Im letzten Jahr wurde u.a. ‚openberlin e.V. – Stadt selber machen‘  in den Kreis der geförderten Pilotprojekte aufgenommen.

 

 

 

nach oben